The Art of Herr Booknerd

5. Februar 2015 |
Da ich jetzt schon mehrfach danach gefragt wurde, ob ich die ganzen Illustrationen für meinen Blog denn selbst gemacht hätte, oder wer sie denn für mich gemacht hat, dachte ich mir schreib ich einfach mal einen kleinen Beitrag dazu. Hoffentlich lassen sich damit alle Fragen beantworten.
Ähm ja, zuerst muss ich wohl gestehen dass ich all die wunderbaren Illustrationen nicht selbst gemach habe. Also in meiner Vorstellung kann ich natürlich so gut zeichnen, in der Realität sieht das dann leider ganz anders aus xD

Und weil ich leider nicht sonderlich begabt bin, was Zeichen und Malen und Illustrieren angeht, ansonsten sähen die ganze Bilder auch ziemlich grauenhaft aus, habe ich mir eine Künstlerin gesucht die mir diesen Job abnimmt.


Tja, und da ich relativ gut darin bin Personen ausfindig zu machen (ja, ich weiß genau wo ihr alle wohnt, wo ihr arbeitet/studiert und was ihr letzten Dienstag vor genau einem Jahr um Punkt 16 Uhr 30 getan habt xD), bin ich auf eine Künstlerin gestoßen die die nötige Awesomeness besitzt um diesem Blog ein Gesicht zu geben bzw. einen Header, ein Bewertungssystem und allerhand andere Illustrationen :)

Ich darf euch hiermit ganz offiziell und voller Stolz die Person vorstellen, dir für all die genialen Illustrationen verantwortlich ist (und die ihr fortan mit euren Fragen bombardieren dürft).... *Trommelwirbel* hier ist sie also, die äußerst talentierte und großartige

Sarah Soak
Wenn ihr mehr von Sarahs tollen Zeichnungen, Illustrationen, Skizzen usw. sehen wollt, dann empfehle ich euch, mal ihre Galerie auf deviantArt zu besuchen, oder ihr schaut mal bei ihr auf Tumblr vorbei. Dort könnt ihr unheimlich viele tolle Sache entdecken und bestaunen.

Falls ihr zufällig eine Leidenschaft für Kakao-Karten habt, dann könnt ihr (wenn ihr nicht sogar bereits dort angemeldet seid) auch mal hier vorbeischauen.
Außerdem ist Sarah auch noch auf Animexx zu finde, wenn ihr also dort einen Account habt, könnt ihr euch Sarahs Kunstwerke anschauen oder sie direkt kontaktieren.
Am besten und praktischsten ist es aber, wenn ihr der Facebook-Seite von Sarah mit einen kleinen Klick ein Like verpasst und ihr folgt. Damit seid ihr immer auf dem neusten Stand was Sarahs Bilder betritt und könnt direkt mit ihr interagieren. Zumal Facebook wohl auch der einfachste Weg ist um mit Sarah Kontakt aufzunehmen.

Ich persönlich kann nur Gutes über die Zusammenarbeit mit Sarah sagen. Sie ist superschnell, hat meine Vorstellungen (auch wenn ich meine Meinung ein ums andere Mal geändert oder verworfen habe) und Wünsche immer genau so umgesetzt, wie ich es haben wollte. Hat mich immer super beraten und selbst Vorschläge gemacht wenn ums das richtige Format ect. (wovon ich einfach mal keine Ahnung habe) ging.
Die Ergebnisse kann man ja überall auf meinem Blog sehen :D

Falls ihr also auch Lust darauf habt euren Blog mit der einen oder anderen Illustration zu bestücken, oder wenn ihr vielleicht an einem Roman arbeitet und gerne Skizzen oder Zeichnungen zu euren Charakteren haben möchtet, oder wenn ihr ein Cover für euer Buch haben wollt, dann seid ihr bei Sarah an der absolut richtigen Adresse!



Kommentare:

  1. Ich wusste es - oder habe es gehofft. Um ehrlich gemein zu sein -war schon ganz neidisch wie du so tolle zeichnen kannst u wollte dich selbst schon mal danach fragen :D
    Aber das hast du mir ja jetzt abgenommen u ich finde Sarahs Sachen genial. Danke für die Info u die Links!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Ah wie cool, dass du uns erzählst woher die tollen Illustrationen kommen! Grundsätzlich hätte ich auch erst einmal gedacht, dass du sie selbst gezeichnet hast. Also schon mal Daumen hoch, was wir dir zutrauen :P Schön, dass du die Künstlerin dahinter verraten hast, wirklich tolle Bilder auf ihren Seiten!

    Ich finde es allgemein klasse, dass du so einen individuell gestalteten Blog hast. Mit durch und durch Wiedererkennungswert :)

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Hm, irgendwie habe ich das geahnt, oder? :D
    Ich denke auch immer, wie viel schöner meiner ganzen Zeichnungen aussehen würden, wenn sie so rauskämen, wie ich sie mir vorgestellt habe... würde ich aber lieber selbst können, als jemand anderen drum zu bitten... da bin ich zu stolz für...

    lg Mulan

    P.S. Man merkt, dass du das erste Bild selber nachbearbeitet hast. Von wegen ziemlich viele knallige Farben wahllos zusammengeschmissen... jetzt verstehe ich auch, warum du selber nichts malst... (Ich hoffe du nimmst das nicht persönlich ;-))

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt fühle ich mich ja ein bisschen schuldig, weil ich danach gefragt habe :'D Aber ich finde es super, dass du das wohl gehütete und heiß diskutierte Geheimnis deines Blogs gelüftet hast :)

    AntwortenLöschen