God Hates Astronauts Vol. 1 - The Head That Wouldn't Die!

7. Februar 2015 |

Einige werden es vielleicht schon mitbekommen haben, aber für alle die es noch nicht wissen...ich da 'nen kleinen Faible für abgedrehte Geschichten. Ganz egal ob in Buch-, Film-, Comic, Cartoon- oder TV-Serien-Form, je gestörter und abgedrehter es ist, umso höher ist die Wahrscheinlichkeit dass ich es lieben werde xD
Und wenn es sowas wie Insta-Love/Liebe auf den ersten Blick wirklich gibt, dann weiß ich jetzt wie sich das anfühlt....

Die Story

Tja, es gibt eigentlich keine und genau das ist das geniale daran xD
Zumindest gibt es keine Geschichte, die man auch nur irgendwie ernst nehmen kann.

Star Fighter,  Anführer der Heldentruppe Power Persons 5 will den ehemaligen Schwergewichtsweltmeister John L. Sullivan hochgehen lassen, leider geht dies mächtig daneben. Den trotz seiner Superkraft, Energiestrahlen abfeuern zu können, hat Star Fighter keine Chance gegen den Boxer, und wird so sehr von diesem vermöbelt, dass sein Gesicht entstellt wird und sein Kopf auf überdimensionale Größe anschwillt.
Und damit gehen die Probleme erst so richtig los...

Es ist die perfekte Mischung aus absurdem Humor, noch absurderen Charakteren gespickt mit genau der richtigen Menge an Madness, Randomness, Awesomeness und Epicness.
Ich liebe es!

Ich hab mich stellenweise echt weggeschmissen vor lachen, weil es einfach so verdammt überzogen, abgedreht und schräg ist.

Das Artwork

Auch hier kann ich nur sagen: "Ich liebe es!"
Ohne zu übertreiben, ich habe noch nie ein so geniales Character Design gesehen wie hier.
Alleine schon Star Fighter, der sich nachdem ihm der demolierte Kopf weggeschossen wird, den Kopf von Blue Grass, einer Geisterkuh auf den Körper montiert ist einfach Gold wert.
Oder Admiral Tiger eating a Cheesburger und dessen Armee aus Krabbenköpfigen Soldaten, oder dem Polizeioffizier Gnarld Wilson,der seit einem tragischen Unfall die Arme eins Gorillas besitzt. Hach, ich könnte noch stundenlang davon schwärmen :D


Ab und an ist es aber auch echt ziemlich eklig, was man da so alles zu sehen bekommt. Wenn Browne eine ganze Seite mit 16 kleinen Bildern dazu nutzt, zu zeigen wie Star Fighter der Schädel eingeschlagen wird. Oder als Star Fighter und seine Angetraute, Starrior gerade zur Sache kommen wollen und Starrior unter dem zerbeulten Kopf (der zu allem Überfluss auch noch ziemlich schwabbelig ist), begraben wird und fast erstickt.
Also wer da eher empfindlich ist, sollte es wohl lieber lassen xD

Ich bin wahrlich verliebt in diesen Comic, denn er trifft einfach zu 1000000% meinen Geschmack, was fast schon ein bisschen unheimlich ist.Und ich vergöttere Ryan Browne dafür so einen kranken und coolen Shit erdacht zu haben *___*



God Hates Astronauts - The Head That Wouldn't Die
• Story & Art von Ryan Browne 
• Image Comics • Trade Paperback, 180 Seiten • Umfasst die Hefte von God Hates Astronauts 1 - 6
  • 14, 62€ • ISBN: 978-160706-808-2  • 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen