Share The Love - Game of Thrones

12. März 2014 |
Wie letztens schon angekündigt, kommt nun endlich der Beitrag zu meiner absoluten Lieblingsserie EVER! Ich schaue zwar viele TV-Serien, aber keine konnte mich bisher so sehr begeistern wie Game of Thrones. Ihr wollt wissen warum? Dann klickt einfach auf Read More und findet es heraus.

Ach ja, bevor ich es vergesse. Ich werde hier natürlich gnadenlos Spoilern. Wer also nicht auf dem Stand, Staffel 3 Folge 10 ist, der sollte lieber nicht weiterlesen ;)
Und wirklich durchstrukturiert wird das hier auch nicht, eher vollkommen überzogenes, absolut wirres gefanboye xD


Hach, ja Game of Thrones. Eine Serie die wirklich alles hat und mit alles, meine ich alles!
Drama, Verrat, Krieg, Mord und Totschlag, Intrigen, Hass, Liebe, Romantik, Familiengeschichten, Magie, Drachen, Riesen, Paläste, Schattenwölfe, Inzest, Ein Mann der ein Kind von einem Turm stößt usw.ect.pp.

Die Geschichte von Game of Thrones... OMG! Die Geschichte. Wenn ich die jetzt an dieser Stelle zusammenfassen müsste/würde, dann bräuchte ich dafür wohl eine ganze Beitragsreihe. Daher versuche ich das erst gar nicht. Kurz und knapp kann und will ich aber sagen, dass GoT eine der besten, durchdachtesten und einfach verdammt nochmal geilsten Storys hat, die ich jemals erleben durfte.

Widme ich mich den Charakteren, die nicht minder genial sind. Auch hier weiß ich gar nicht recht wo ich anfangen soll. Ach doch, Ladys first daher erst die Damen ^^

Die Kickass Queens

 Arya Stark
Arya ist seit Beginn an einer meiner absoluten Lieblingscharaktere und für mich die unangefochtene Nummer 1 unter den Kickass Heldinnen aus Game of Thrones. Am Anfang war sie ein kleines burschikoses Mädchen, dass lieber mit Schwerten kämpfen wollte als zu sticken. Doch inzwischen ist sie zu einer echt toughen, mutigen und starken jungen Frau geworden, die hoffentlich sehr, sehr bald einigen Leuten die Kehlen aufschlitzen wird :)

Brienne von Tarth
Keine Frau in Game of Thrones steht ihren Mann so gut wie Brienne. Also die Frau ist wie groß? Zwei Meter oder so ... und dazu auch noch eine richtige Bestie. Erst verprügelt sie die kleine Schwuppe, Loras und dann zwingt sie auch noch Jaime in die Knie.
Apropos Jaime, ich muss ja sagen dass mir der kleine Roadtrip der beiden in Staffel drei mit am meisten gefallen hat. Jaime wird immer sympathischer und Brienne ist eh der Hammer, eine Frau hinter der man(n) sich verstecken kann, die einen über die Türschwelle trägt und... Gut das geht zu weit.
Go Brienne Go <3

Ygritte
Es gibt viele Leute die Ygritte nicht mögen, denen kann ich aber nur sagen: Pickt euch ins Knie, Ygritte ist der HAMMER! Neben all den feinen Ladys (die sich gewiss nicht immer sehr ladylike verhalten) ist Ygritte mit ihrer wilden, unbefangenen und leicht derben Art einfach nur ein gelungene Abwechslung und ihr You know nothing Jon Snow ist wohl einer der Sätze die für immer in die TV-Geschichte eingehen werden.

Ich könnte an dieser Stelle jetzt noch mehr Damen aufzählen, Osha, Asha, Meera, Shae aber ich lasse es, da ja noch andere Ladys kommen die ich erwähnt gehören.

Die H.A.H
(Hot As Hell)

Daenerys Targaryan

Königin der Andalen und der ersten Menschen, Protektorin des Reiches, Khaleesi der großen Gras-Meeres, Brecher der Ketten und Mutter der Drachen. Mein absoluter und unbestrittener Lieblingscharakter. Dany ist einfach nur eine Göttin. Schön, stark, gefährlich, mutig, bezaubernd und verdammt sexy!

Margaery Tyrell

Hach, Margeary... So schön, so schlau und will unbedingt Königin werden. Mit Renly hat es nicht geklappt, weil er schwul war und dann getötet wurde und ihr aktueller ''Mann'', Joffrey... der ist eine kleine fiese Missgeburt die aus dem Inzest zwischen seiner Mutter und deren Bruder entstand. Vielleicht klappt es ja mit dem nächsten etwas besser... Nicht!

Sansa Stark
Ohne Zweife wohl einer der Charaktere die es am aller härtesten in dieser Serie trifft. Gut, die ganze Familie Stark hat wohl so ziemlich die Arschkarte gezogen, aber Sansa muss schon so richtig was einstecken. Dennoch ist sie ein unheimlich toller Charakter mit dem ich persönlich mit am meisten mitleide und bange.

Die Milfs

Melisandre
Die Rote Priesterin. Geheimnisvoll und äußerst feurig. Für mich mit einer der Charaktere (neben Varys und Littlefinger) die ich am wenigsten einschätzen kann. Sie hat schon einige dunkle Tricks auf lager und scheint recht fanatisch in ihrem Glauben, doch irgendwie kann ich mir nicht erklären was sie eigentlich will.

Cersei Lannister
Ja, die größte Bitch von alle, die zusätzlich auch noch mit ihrem Bruder schnackselt. Böse, hinterlistig, nicht unbedingt so schlau wie selbst annimmt, hat dennoch aber einer weiche und mitfühlende Seite... Okay, die kommt nur selten zum Vorschein. Was mich an dieser Frau (und auch an ihrem Sohn) so fasziniert ist aber die Tatsache, dass sie so scheiß bösartig und einfach nur zum kotzen ist, dass man sie dafür schon wieder mögen muss :D

Catelyn Stark/Tully
Hach, was soll ich groß über diese Frau sagen? Ich liebe Cat einfach. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie schlimm es sein muss, die gesamte Familie zu verlieren T_T
Eine wahre Mutter!

Widmen wir uns nun den Herren der Schöpfung. Denn auch die Männer in Game of Thrones, sind nicht ohne... Da müsste eigentlich für jede was dabei sein xD

Die Strippenzieher

Petyr Baelish aka ''Littlefinger''
Meister der Münze, unsterblich in Cat verliebt und dazu dann auch noch verschlagen und listig wie sonst kein anderer. Kein Wunder also das Varys ihn für die gefährlichste Person in ganz Westeros hält. Ich muss ja gestehen, ich bin schon so ein kleiner Littlefinger Fanboy >////<

Varys aka ''Die Spinne''
Eunuch und Eierkopf. Kennt alles und jeden und weiß Dinge noch bevor sie eigentlich geschehen sind, wenn man so will ist Varys quasi die NSA von Westeros.
Ich mag ihn, besonders wenn er seine Ränke schmiedet und ihm Zusammenspiel mit Littlefinger. Ich glaube ja, Varys ist ganz heimlich Petyr verliebt xDD
Na ja, so nach dem Motto: Was sich neckt das liebt sich...

Tywin Lannister
Papa Lannister. Der Mann vor dem alle sieben Königslande in Angst erzittern. Anfangs fand ich ihn eher nicht so dolle, doch später in Harrenhal als er sich doch recht freundlich um Arya ''gekümmert'' hat, hat er immer Sympathiepunkte eingestrichen und später dann, in der Szene in der er Joff ins Bett schickt xDD Oder als er Cersei (die sich gerade köstlich darüber amüsiert, dass Tyrion Sansa heiraten soll), sagt sie müsse Loras Tyrell (der wie seine Oma über ihn sagt durch und durch ein Schwertschlucker ist) heiraten, zu geil einfach.
Ich mag ihn echt gerne. Auch wenn er Tyrion eher scheiße behandelt, aber selbst das kann ich irgendwo nachvollziehen.

Die A.H.A
(Absolute Hunk Alert)

Khal Drogo
Welche Frau hätte sich nicht gewünscht einmal mit (oder gar auf) Khal Drogo durch das Grasmeer zu reiten? Mit seinem Zopf zu spielen oder seine Glöckchen läuten zu lassen?
Keine oder? 

Jorah Mormont
Ach, Jorah. Aus seiner Heimat verstoßen, seiner Ländereien und seines Titels beraubt, und dazu dann auch noch unsterblich in Dany verliebt, die seine Gefühle wohl niemals erwidern wird. Kann ein Mann ein härteres Los ziehen? Ich glaube kaum.

Jaime Lannister aka '' Der Königsmörder''
Sieht der Kerl nicht exakt 1 zu 1 aus wie dieser Prince Charming aus Shrek? xD
Ich mag Jaime sehr, sehr gerne. Gut, er knallt gerne seine Schwester aber wie sagt man, wo die Lieben hinfällt. Okay, wegen ihm existiert Joff, und er hat den armen Bran zum Krüppel gemacht aber ansonsten ist er echt ein toller Typ. Besonders zum Ende von Staffel 3 wird er immer sympathischer.

Die Underdogs

Tyrion Lannister aka ''Der Gnom''
Mein absoluter Lieblingscharakter unter den Männern. Von allen wird er unterschätzt, von seinem Vater gehasst von seiner Schwester verachtet und dennoch ist er der einzige Lannister, der Dinge wie Anstand und Gnade kennt. Er ist auch der einzige Lannister dem man nicht irgendeinen grauenvollen und schmerzhaften Tod wünscht. Tyrion ist einfach der Burner. Extremst schlau, unheimlich gewitzt und er hat einfach die besten Sprüche auf Lager.

Jon Snow aka ''Der Bastard von Ned Stark''
Ebenholzschwarzes Haar, weiße Haut und volle Lippen, warum hat man Kit Harigton nicht für dieHauptrolle als Schneewittchen in Snow White and the Huntsman gecastet? Er hätte besser gepasst als Kristen Stewart die olle Trockenpflaume. Na ja, wie auch immer. Jon Snow am Anfang ein kleiner Emo entwickelt sich immer mehr und mehr zum Helden. Ich mag ihn sehr gerne, vor allem zusammen mit Ygritte aber das sollte wohl nicht sein. 



Die absolut unausstehliche, kleine miese fiese Missgeburt, die man einfach nur töten will

Joffrey Baratheon/Lannister
Joff ist wohl der beste Beweis dafür, warum Inzest verboten ist. Ich meine wenn so eine kranke Person dabei herauskommt...
Das krasse an Joff (wie auch bei seiner Mutter) ist aber, dass Jack Gleeson ist so gut und überzeugend spielt, dass der Hass auf ihn so stark wird sodass man ihn fast schon wieder mag.
Ich hab mich ja schon mit dem lesen von  A Storm of Sword gespoilert, daher weiß ich was mit ihm passiert
Dennoch ist und bleibt er ein mieses kleines Arschloch!

Wahrscheinlich haben ich jetzt noch einige coole Charaktere vergessen, die unbedingt erwähnt gehören, Bronn, der Bluthund oder Stannis aber da ich noch andere Sachen in den Beitrag packen will, mache ich an dieser Stelle einfach mal 'nen Cut.

Komme ich zu meiner Top 5 der epischten, coolsten, krassesten und besten Momente aus Game of Thrones.



Platz 5: 
Arya über ihren wahren und einzigen Gott.

Muss ich dazu noch etwas sagen? Nein, denke ich auch nicht .

Platz 4: 
Jaime erzählt Brienne die Wahrheit.

Eines meiner Highlights der letzten Staffel. Das sich Jaime gebrochen und verloren wie er ist, Brienne anvertraut *schnief* Einfach toll und damit hat sich Jaime für mich auch richtig gewandelt.

Platz 3: 
Die Schlacht von Schwarzwasser und der Einsatz des Seefeuers.

Just Epic!

Platz 2: 
Dracarys

Der bisher beste und einfach epischste Moment von Dany! So geil wie Missandei den Glatzkopf anguckt als ihm klar wird, dass Dany all seine Beleidigungen verstanden hat :D
Passend dazu dann auch noch folgendes xD


Platz 1: 
The Red Wedding


Die wohl heftigste und krasseste Szene überhaupt. Ich weiß noch wie ich mir diesen Teil der Folge wieder und wieder angeguckt habe, weil ich es einfach nicht fassen konnte. Krass, krass krass!

Ja, das war mein kleiner Fanboy-Rausch zu Game of Thrones. Ich liebe die Serie und wer sie nicht geguckt hat (warum auch immer) sollte es sofort machen! Beste Serie der ganzen Welt und aller Zeit!

Kommentare:

  1. Ohja... Red Wedding.... xD

    Ich LIEBE die Serie und du scheinst auch jemand zu sein, der die Bücher nicht gelesen hat? Ich kann das einfach nicht lesen ey. Also nicht, weil es schlecht wäre, sondern weil die Serie einfach noch exponentiell geiler ist, wenn man nicht weiß, das passieren wird!

    TEAM ARYA! ♥ Boah, April... ER NAHT. xD April's coming xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Mir ist Jorah iwie immer relativ Peng xD Ich weiß auch nicht wieso, aber der juckt mich NULL und deine Top 5 sind einfach meeega! Wobei ich die Hinrichtung von Ned auch krass fand. Und das Ende von der... ööö zweiten?! Staffel. Das, wo die Drachen schlüpfen. AHuuuu!

      Löschen
    2. Krass wa?
      Doch ich habe die ersten drei Bücher jetzt gelesen, Ich handhabe das jetzt immer so, dass ich erst die Staffel gucke und dann das Buch dazu lese. Weil die Serie ja doch schon arg von den Büchern abweicht :)

      Yay! Arya♥♥♥ *.*

      Ne, die schlüpfen am Ende von der ersten Staffel ^^
      Ja, ich hatte auch noch zig anderen coole Momenten und wollte eigentlich eine Top 10 machen, aber ja hab es dann doch nicht gemacht, wäre vielleicht auch zu viel xD
      Ich mag Jorah, der macht zwar nicht viel aber irgendwie... mag ich ihn :)

      Löschen
  2. " Die H.A.H
    (Hot As Hell)
    Daenerys Targaryan"

    OH GOTT ich weiß sooo genau was du meinst, haha, für diese Weib würde ich freiwillig lesbisch werden :D

    " Khal Drogo
    Welche Frau hätte sich nicht gewünscht einmal mit (oder gar auf) Khal Drogo durch das Grasmeer zu reiten? Mit seinem Zopf zu spielen oder seine Glöckchen läuten zu lassen?
    Keine oder?"

    HAHAHAHAHAHAHAHAHAHA OMG DU WEISST NICHT WIE ICH LACHE OMG WIE GÖTTLICH :'D

    Haha, und der Filmclip mit Dracarys, wirklich, die Folge ist der Burner, schon alleine weil es so eine lange Szene mit Daenerys gibt :D Jetzt, stell dir mal vor, während des Drehs war ja nicht wirklich ein Dracge dort, wie auch, und sie musste einen Luftballon oder so benutzen wo dann später der Drache eingefügt wird, und dann läuft sie da dann erhobenen Hauptes auf den Kerl zu der unbedingt diesen Ballon haben will und danach greift, haha, stell vor :D

    Und dann dieses Bild mit Daenerys, haha, omg das ist ja mal genial :D Und ich freue mich schon die Folge mit "The Red Wedding" zu sehen, guck mir den Clip jetzt besser nicht an bevor ich die Folge noch nicht geguckt habe :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OMG! Ja oder? Emilia Clarke ist doch wohl mal die heißeste Schnecke auf diesem Planeten oder? Oder? ODER?

      Also bist du so eine Frau, ja? xDD

      Hahaha, wie geil xD Ja, und der muss dann auch noch so tun, als ob der Ballon gerade Feuer auf ihn gespuckt hat XDDD

      Die kannst du dir heute angucken, heute kommen auf RTL 2 die letzten zwei Folgen der dritten Staffel :D

      Löschen
  3. Game of Thrones ist einfach TOTALE LIEBE <3 Ich könnte immer, immer, immer wieder Posts dazu schreiben (hab ja auch schon drei xD ... oh Gott oder waren es mehr >.<), aber ich hab's Gefühl, dass hängt meinen Lesern dann irgendwann zum Hals raus xD
    Was ich ja auch richtig episch fand, war die End-Szene der dritten Staffel, wo Daenerys von allen getragen wird und alle "Mhysa" schreien <3<3<3
    Ich hab ja schon alle Bücher gelesen, also bis Band 10 im deutschen und weiß auch z.B. wer noch alles stirbt und auch was mit Joffrey ist ... und oh Gott ich hab vor dem Buch gesessen und gedacht: Danke G.R.R.Martin, DANKE!!! Endlich hat es mal den richtigen getroffen! Ich finde ja Jack Gleeson in der Hinsicht, dass er noch so jung ist und dass ja wirklich so toll rüberbringt (Millionen Menschen hassen ihn denke ich mal xD) soooo genial, ich hab ein Interview mit ihm auf YouTube gesehen, dieser Typ ist sooo sympathisch (und meine Freunde halten mich für komisch weil ich indirekt für Joffrey fangirle xD Aber ich meine klar, er ist ein mieses kleines Arschloch und so und hat das alles auch verdient, aber ... eh naja gut mir fällt jetzt auch keine Entschuldigung ein, aber Jack Gleeson finde ich definitiv toooll *-*)
    Hahahahahha Kit Harrington als Schneewitchen xD Da hast du aber recht, das wär definitiv besser als Kristen Stewart gewesen ^^
    Und ich weiß, viele Leute mögen Ygritte nicht, aber mir geht es genauso wie dir, ich mag sie nämlich auch total! Ich liebe die Liebesgeschichte zwischen Jon und ihr und ... oh Gott ich verteufele Martin wegen dem was passiert (aber gerade das macht die Bücher ja im Endeffekt so toll nicht?)! Mein Lieblingszitat ist übrigens auch von ihr:
    If we die, we die.
    But first, we'll live. (Oh gott ich liebe es :33)

    Und zur Red Wedding: Ich war vorbereitet, ich war WIRKLICH vorbereite, ich meine, ich wusste ja was passiert und so, aber ich war trotzdem so geschockflashed (das ist kein Wort ... also ich war geschockt und geflasht ;)) und es war so traurig, ich stand ja so auf Rob, ich find den ziemlich heiß :3 Aber geil gemacht!
    Äh okay ich wollte nicht so viel schreiben .... und ich könnte noch mehr schreiben xD Eigentlich wollte ich nur bestätigen: Game of Thrones ist - meiner Meinung nach - eine der besten Leistungen von Buch zu Film, hat für mich schon ähnlich epische Ausmaße wie Harry Potter oder Herr der Ringe (will was heißen, eig. geht bei mir nix über die!) und ist verdammt noch mal eine - wenn nicht DIE - beste Serie, die es zurzeit auf dem Markt gibt!
    Ich freue mich schon soooo auf Staffel 4, würde der 6.April doch nur schon da sein! <3
    Okay, das war jetzt aber wirklich genug :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Gott ist das viel o.O ich entschuldige mich xD

      Löschen
    2. Yeah! :)
      Ich hatte auch erst überlegt so eine Beitragsreihe draus zu machen, weil eigentlich die Story, die weiblichen und die männlichen Charaktere alle irgendwie einen eigenen Post verdient hätten :D
      Vielleicht müssen wir GoT-Fans uns mal zusammenschließen für eine riesengroße GoT-Fanaktion/Blogtour irgendwie so, das wäre doch der absolute super Hammer!
      Oh ja, ich war auch total dankbar hätte mir aber etwas viel grausameres für unseren süßen, Joff gewünscht xD
      Ach ja, Ygritte <3 Ich mag sie soooo gerne ^^
      Ich muss ja sagen die Red Wedding war um Buch noch viel krasser, ich hab ja sie ja erst in der Serie gesehen und war auch irgendwie vorbereitet, aber im Buch kam es nochmal eine Spur heftiger rüber..

      Absolut DIE beste Serie die momentan läuft!

      Hahah, kein Thema über GoT kann man ja auch nur ganz ausufernd schwärmen :3

      Löschen
  4. Heyho^^
    na also ich bin ja eine der Personen die die weder Serie noch die Reihe gelesen und gesehen hat. Und bis jetzt hat mich sie eigentlich schon etwas abgeschreckt mit den vielen Hauptdarstellern und Drama hier und da. Aber inzwischen schwärmen soviele Leute von dieser Serie auch mein Vater. x.x Jetzt muss ich sie doch auch mal angucken. Und ja ich habe mich jetzt ein wenig spoilern lassen, aber egal xD
    Und zu deiner Aussage, "da ist doch für jede was dabei" na dieser Jaime Lannister oder John Snow sehen ganz annehmbar aus xD aber ich hab ja keinen Schimmer wie die drauf sind... werde ich jetzt wohl die Tage mal rausfinden. ^^ Aber im Grunde sehen die mir "fast" alle ein wenig zu alt aus :P (oder zu Jung wenn man den Knirps da mitzählt, diesen Joffrey)

    Mein Vater ist ja so verrückt danach das er sich jetzt nachdem er die drei Staffeln angeschaut hat, Band 6 von den Büchern gekauft hat um weiterzulesen und erfahren wie es weitergeht xD dabei hat er nichtmal 1-5 gelesen. xD

    Naja ich schau dann mal ob ich auch so der Meinung bin, einen schönen Abend noch. ^^
    Kiala

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was? Noch nie gesehen? Noch gar nicht? So absolut und überhaupt noch NIE? Das MUSST du aber ganz schnell nachholen, am besten jetzt sofort!
      Hahaha, du wirst in dieser Serie schon deinen Traummann finde, hab ja nicht einmal die Hälfte der ganze Charaktere aufgelistet ;)

      Geil XDD

      Löschen
  5. Ich finde die Serie auch genial! Meine Schwester nennt das immer Soft-Porno ey xDD Aber es ist sooooo verflucht spannend und alles...ich hab die Bücher auch inzwischen aufgegeben und werde dann ab Buch 5 nur noch die Serie weiterschauen...naja, bis dahin dauert es ja eh :D

    Ich kann dir aber echt in ALLEN Punkten nur zustimmen! CHAKA :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soft-Porno ja.. stimmt irgendwie xD Da wird wirklich viel geschnackselt und man sieht einige Pipis und Schmaginas :D
      Stimmt, die Spannung ist wirklich extremst und ich habe jetzt schon Angst vor der kommenden 9. Episode...

      Löschen
  6. Hat hier jemand 'Games of Thrones' gesagt? *---*
    Ich liebe deinen Post - gefüllt mit meiner Lieblingsserie!
    Leider hab ich keinen meiner Freundinnin die diese Begeisterung teilen, während ich immer eine Folge nach der anderen verschlingen. Irgendwann möchte ich mal einen GOT-Day machen und den ganzen Tag die Staffeln durchgehen ;)
    Die Bücher hab ich noch nicht gelesen, ob ich das noch machen werde stehe in den Sternen. Irgendwie würde es mich reizen aber ich hab auch Angst dass ich damit die Serie zerstöre, weil das Buch spoilert. Hmm..
    Meine Lieblings-Charas sind auf jeden Fall Arya und Dany mag ich auch total gerne. Sie ist so extrem hübsch und das Prinzessinnen-Krönchen steht ihr einfach, sie ist eine geborene Herrscherin.
    Das einzige was mich an der Serie stört sind eigentlich die Nackt-Szenen, aber für diese Serie kann man ja darüber hinwegsehen. Sooo extrem spannend, schön blutig und die Charaktere sind einfach fantastisch.
    Ich finde auch das Jamie wie der Prinz aus Shrek aussieht, der totale Märchenprinz ^^

    Toller Post und ich kann dir wie Tanja absolut zustimmen in allen Punkten.
    Liebe Grüße,
    Jasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hier, ich! *sich meldet*
      Dankeeee :3
      Oh ja, ein Got-Day wäre wirklich awesome *.*
      Es lohnt sich auf jeden Fall die Bücher zu lesen, weil die an manchen Stelle sehr von der Serie abweichen.
      Jaaaa, Dany ist verdammt hübsch :D
      Ja, nicht? xD Total die Ähnlichkeit ^^

      Löschen
  7. Witzigerweise kenne ich jetzt fast nur noch Leute, die entweder noch nie eine Folge gesehen haben (und daher nicht wissen, wie geil es ist) und sagen können "Das interessiert mich nicht" (bis sie eine Folge gesehen haben XD) ODER Leute, die die Serie genauso lieben - oder zumindest wahnsinnig gepackt waren.
    Als vorletztes Jahr die dritte Staffel im deutschen TV rauskam, wurde ich für das Ende gespoilert. Mein Freund wollte das nicht wissen, also musste ich SECHS WOCHEN SCHWEIGEN! Das war so hart und ich wusste nur ungefähr, was passiert und kannte die Szene gar nicht, dass ich vor lauter Anspannung noch geschockter war, glaube ich.

    Die ersten drei Bücher habe ich zur Serie übrigens auch gelesen, weiter bin ich aber bisher noch nicht. Es kam immer etwas dazwischen oder ich hatte die Serie noch nicht gesehen (und eigentlich möchte ich nicht wissen was passiert).
    Aber jetzt darf ich im Juni den Schöpfer persönlich lesen hören - und bis dahin lese ich vielleicht doch alles ^^

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Hmm, ich habe bisher eigentlich nur die ersten zwei Bücher auf Englisch gelesen. Ist interessant, mal die Schauspieler zu sehen... ich würde sie allerdings gerne gleich wieder vergessen, wenn ich ehrlich bin. Sie widersprechen meinen Vorstellungen... bevor ich also je die Serie gucke, lese ich erst mal alle anderen Bücher... und ich muss mir unbedingt skizzieren, wie ich mir Jon Snow vorgestellt habe, mit eher braunen Haaren, bevor das Bild in meinem Kopf sich vollends in Luft auflöst.

    AntwortenLöschen
  9. Jetzt mal ehrlich: Ich hab noch nie so gelacht bei einer "GOT-Serien-Vorstellung".
    Vor allem bei der Kategorie "Die absolut unausstehliche, kleine miese fiese Missgeburt, die man einfach nur töten will", bin ich nickend und mit einer Lachträne vor dem Laptop gesessen;)

    Wie fandest du eigentlich die 6. Staffel?
    (Weil ich glaube, dass ich die Einzige bin, die diese Staffel zwar gut, aber im Vergleich zu den anderen schwach fand:/)

    Liebe Grüße
    Maria♥
    iamsherbloged.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Get all your favorite alcoholic drinks at Duty Free Depot!

    All the world famous brand name beverages for unbeatable low price tags.

    AntwortenLöschen