Montagsfrage - Gibt es ein Buch, das du aus Prinzip (noch) nicht gelesen hast?

14. März 2014 |

Jupp, heute ist nicht Montag, aber ich bin true (ja, das dürft ihr euch jetzt noch länger reinziehen) und daher mache ich die Montagsfrag an einem Freitag, okay? Okay!
Ich hab diese Aktion jetzt schon ein bisschen mitverfolgt und wollte eigentlich auch schon letzte Woche dran teilgenommen haben, aber ja, ging dann doch irgendwie nicht...

Egal, neue Woche neues Glück :P

Ach ja, die Aktion hat die Nina aka LiBROMANiE erdacht und ist daher logischerweise auf ihrem Blog LiBROMANiE zu finden ^^



Die Frage:

Gibt es ein Buch,  das du aus Prinzip (noch) nicht gelesen hast?

Prinzipiell gibt es da jetzt eigentlich kein Buch, das ich (noch) nicht gelesen habe, aber dafür müsste man ja jetzt auch erstmal genauer definieren was denn ''prinzipiell' oder aus ''Prinzip'' eigentlich bedeutet, aber auf so einen tiefgründigen Kram habe ich an einem, vom Wetter her, so herrlichen Freitag keinen Bock. Es gibt da aber ein Buch, das zu lesen ich mich verweigere und zwar....*Spannung....Trommelwirbel* Kirschroter Sommer von Carina Bartsch.

Um das Buch gab es ja, zumindest innerhalb der deutschen Booktuber-Szene einen echten Hype, alle haben es gelesen, alle fanden es toll usw.

Wenn ich mir aber schon dieses Cover ansehe... also das hier:


Dann habe ich einfach keine Lust mehr. Das sieht für mich schon so aus wie ein 08/15 New Adult-Porno. Was es ja nicht ist, wenn man den Klappentext und die Rezensionen liest.

Dazu dann noch die extra blau gephotoshopten Augen von dem Typen, bei denen ich nicht umhinkomme mich zu fragen ob er vielleicht krank ist, Augenkrebs oder so... Ne, danke.

Schlimmer wird es aber noch, dass die Protagonisten Emely und Elyas heißen... Sorry, aber das klingt für mich einfach nach einem inzestuösen Zwillingspaar und wenn ich dann auch noch in den Rezensionen lese, dass Emely total zickig ist kriegt der Titel des Buches KirschROTER Sommer einen ganz faden Beigeschmack...

Ich weiß es natürlich besser, aber wenn ich das alles so zusammennehme, dann habe ich das Gefühl ein Buch vor mir zu haben, in dem Emely und Elyas Geschwistern sind und dennoch miteinander schlafen. Weswegen Elyas (wie auf dem Cover zu sehen) Augenkrebs bekommen hat und Emely deswegen so Zickig ist, weil sie an chronischer Mensis leidet, zumindest für diesen einen Sommer...

Mit diesen Gedanke kann und möchte ich das Buch einfach (noch) nicht lesen.

Kommentare:

  1. Wo kommt denn bloß dieser True-Quatsch her? Hat das tatsächlich jemand so von sich selbst gesagt? :-D
    Ich hab es noch nicht gelesen, allerdings nicht aus den von dir genannten Gründen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Öhm, keine Ahnung der war auf einmal einfach da xD
      Ich hoffe mal nicht, dass das wirklich schon einmal jemand über sich selbst gesagt hat :D
      Aus welchen denn dann? :)

      Löschen
    2. Zeitmangel, Geldmangel und unzählige andere tolle Bücher, die noch auf mich warten.

      Löschen
  2. Also ich weigere mich ja auch. Aber mir wurde auch schon wiederholt gesagt, dass man das Buch lieber nicht lesen sollte xDDD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bin ich ja zum Glück nicht alleine xDD

      Löschen