The Hunger Games: Catching Fire - Oder wie ich an einem Abend, all meine Tränen aufgebraucht habe!

24. November 2013 |


Die Liste der Buchverfilmungen die mich wirklich bis ins Mark, selbst bis in die popeligste Zelle meines Körper erschütter und geflasht haben, ist mickrig: Harry Potter, DerHerr der Ringe, The Perks of Being a Wallflower und Game of Thrones! Seit gestern kann ich einen weiteren Film hinzufügen: Catching Fire!

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll, weswegen dieser Post hier auch total wirr und unstrukturiert sein wird. Eine Sache vorab noch:





Wer den Film also nicht gesehen oder sich generell nicht spoiler lassen will, der sollte jetzt sofort das Weite suchen. Ich bin nämlich immer noch total aufgeputscht durch den Film und kann mich daher absolut nicht darauf konzentrieren, Spoiler zu vermeiden!

So, das hätten wir dann auch geklärt. In den letzten Tagen, seit die ersten Leute am Mittwoch in der Vorpremiere waren, ist die Bloggerlandschaft ja über und über voll mit Berichten zu dem Film. 
Was ich auf der einen Seite richtig cool finde, weil mich bei so einem gehypten Franchise wie The Hunger Games, die Meinung immer brennend interessieren. Gerade wenn es sich um eine Buchadaption handelt, die in ja nur in den wenigsten Fällen überzeugen können. Die letzten Flops waren ja City of Bones, Beautiful Creatures und Rubinrot. Okay, Letzteres ist eine deutsche Produktion da darf man ja generell nicht viel erwarten.

Auf der anderen Seite war es die reinste Folter, wenn einem der Mund so wässrig gemacht wird und man selbst noch Tage warten muss, bis man endlich den Film sehen kann.
Egal, ich hab es überlebt und war dann gestern endlich im Kino....

OMG! Schon in den ersten keine Ahnung, 10, 15 Minuten als Peeta und Katniss in Distrikt 11 waren... wo sie beide so ergreifende Reden gehalten haben, gerade Katniss... War es schon zu spät...



Also was Serien und Filme anbelangt habe ich generell nur eine geringe Hemmschwelle was das Heulen betrifft, aber bei diesem Film war es echt krass. Ich glaube, ich habe noch nie so lange an einem Stück in der Öffentlichkeit geflennt. Nichtmal bei Harry Potter!

Aber zum Glück war es ja nicht nur traurig. Die Szene im Fahrstuhl, ich konnte nicht mehr. Die ganze Situation und vor allem die Blicke von Katniss xDD

An und für sich war der Cast einfach der Oberhammer! Es gab wirklich keinen dem ich die Rolle nicht abgekauft habe. 
Jena Malone und Sam Clafin in ihren Rollen als Johanna und Finnick waren richtig cool.
Richtig brilliert haben für mich ganz klar Jennifer Lawrence (Katniss) und zu meiner Überraschung, Elizabeth Banks als Effie.

Der wortlose Auftritt von Lynn Cohen/ Mags (so kurz er auch gewesen sein mag), hat mich ebenso überzeugt. Ich meine die Frau hat ja schon in jeder Serie mitgespielt, und ist im positiven Sinne schon ein altes Eisen in diesem Geschäft, ich war ja schon richtig verblüfft dass sie überhaupt da mitspielt. Tolle gemacht.

Ja, Jennifer Lawrence, also mich wundert es nicht, dass sie schon 'nen Oscar gewonnen hat. Von mir aus können sie ihr noch ein paar mehr verleihen. Wer so authentisch spielt, der hat einiges an Bewunderung und Anerkennung verdient. 

Elizabeth Banks hat mich aber von allen am meisten überrascht. Im ersten Teil mochte ich sie überhaupt nicht! In Catching Fire... Der Hammer! Alleine die Szene bei der Ernte als sie den Zettel zieht auf dem der Name von Katniss steht, oder später im Zug als sie vorschlägt Haymitch und Peeta etwas goldene zu besorgen, als Symbol für ihr Team oder noch etwas später, als sie sich von Katniss und Peeta verabschiedet... Das war auch wieder so eine Stelle, bei der sich die Schleusen in meinen Augen geöffnet haben.

Optisch war der Film schlicht und ergreifend, der Burner!
Francis Lawrence hat wirklich einen absolut grandiosen Job gemacht! Da gibt es echt nichts zu meckern!

Beste Szenen für mich (obwohl eigentlich alle genial sind), die Szene im Aufzug, die Szene in Distrikt 11 an deren Ende der Mann erschossen wird. Die Szene als sich Effie von Peeta und Katniss verabschiedete, die Szene in der Katniss während der Vorführstunde einen Dummy anmalt, damit der wie Seneca ausschaut, den sie dann erhängt. Die Szene in der Katniss in dieser Glasröhre steht und Cinna von den Friedenswächter niedergeknüppelt wird. Dann natürlich die Einfahrt ins Kapitol, das Interview von Katniss und die letztes Szene! Als sie auf der Trage liegt und von Gale erfährt, was mit Distrikt 12 passiert ist... Wie sie zuerst weint, und dann im Bruchteil von Sekunden plötzlich ganz ruhig wird und mit leicht zornigem Blick die vierte Wand durchbricht...



HAAAAAAMMMER!


Hach, was soll ich noch schreiben? Ich bin geflasht, hab immer noch keine neuen Tränenflüssigkeit produziert, und am Dienstag gehe ich mir den Film nochmal in der englischen Originalversion anschauen! Der Film hat wirklich alles, er ist dramatisch, er ist actionreich, düster, ergreifend, lustig, spannend und einfach nur Weltklasse! Bitte mehr davon.




Kommentare:

  1. Naaa? Hab ich zu viel versprochen? ne, oder? ;P

    AntwortenLöschen
  2. hehe, man kann auch nicht anders, als diesen Film zu LIEBÖÖÖÖÖN! :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich finds voll süß, dass du so geflennt hast :D Sowas is sehr selten, aber ich finds cool :) Ich hab ihn leider noch nicht gesehn und habe deinen Post deswegen nur überflogen ;)
    Ich bin mir aber sehr sicher, dass ich den Film auch so lieben werde :D

    Ganz liebe Grüße
    Nadine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, irgendwie ist es ja eher peinlich xD
      Ja, er wird dir bestimmt gefallen, also ich kann mir gar nicht vorstellen, dass überhaupt irgendwer dem Film nichts abgewinnen kann :)

      Löschen
  4. Haha .. du sprichst mir echt aus der Seele - als die zwei in Distrikt 11 standen musste ich konnte ich auch schon nicht mehr anders als Heulen! Es war so traurig .. und dann der alte Mann ... man was habe ich geweint. Effie hat mir dieses Mal auch herausragend gut gefallen. Besonders dieser Kontrast zwischen dem ersten und zweiten Film zeigt das schauspielerische Talent von Elizabeth Banks - aber ich wusste ja schon vorher, dass sie es drauf hat :)
    Hach und das Hochzeitskleid mit der Verwandlung in das schlichte, graue Vogelkostüm .. hätte ich mir nie soooo schön vorstellen können. Herrlich
    LG Jimmy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich war von allen Leute mit denen ich im Kino war, der einzige der geheult hat.
      Selbst meine Schwester die sonst eigentlich 'ne richtige Heulsuse ist, sah mich nur mit einem WTF!-Blick an xD

      Löschen
  5. Ja, ja, JA!
    Der Film war so unglaublich toll *___* Die Schauspieler, die Effekte, die Story ... ich fands einfach so toll umgesetzt!
    Gott, die Fahrstuhlszene habe ich geliebt. Das Gesicht war so Jennifer Lawrence :D Ah, ich bin immer noch total aufgeregt! (Der Preis für den planlosesten Kommentar geht an mich :D)
    xx
    Rin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Szene ist auch einfach der Hammer xD Ich hab mich so schlapp gelacht xDD
      Ich auch, vor allem weil ich nachher in die OV-Vorstellung gehe :D
      Kann es kaum noch erwarten ^^

      Löschen
  6. Oh mein Gott, ich MUSS diesen Film einfach anschauen! Den ersten habe ich ja schon geliebt und jetzt sieht man ja auch nur positive Meinungen zum Film :))
    Toller Blog, vor allem der Header ist einfach nur cool *-* Muss ich gleich mal Leser werden :D
    Vielleicht hast du ja Lust auch mal bei mir vorbeizuschauen :)

    Liebe Grüße,
    Livi
    http://liviliest.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Ich gebe dir 100% Recht! Der Film ist einfach obermegaaffengeil! Wobei alle Blogger der Meinung sind, aber wenn man sich einige Rezensionen in Zeitschriften anguckt... Da wird der teilweise ganz schön zerpflückt :( Ich darf heute vielleicht sogar nochmal rein *pure Freude* :))
    Ich bin übrigens durch Sandra von pusteblume?.blogspot auf dich gekommen. Echt schöner Blog den du hier hast. Gefällt mir, gleich mal Leser werden ;)

    Liebe Grüße
    Yoshi :)

    yoshislesewelt.blogspot.de
    Liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sry, das 'Liebe' da unten hat mein Handy da noch hingeschummelt :D

      Löschen